Veranstaltungen

28. und 29. April 2021
Abschlusstagung und Workshop
"Forschungsdatenbank Nichtwohngebäude"

Ort: online
Weitere Informationen

11. Mai 2021
Raumwissenschaftliches Kolloquium
Thema: Raumentwicklung und Corona – eine Zwischenbilanz
Ort: online
Zeit: 9:30 bis 17 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung

18. Mai 2021
Eröffnung des BIDELIN-Wissensweges "Ökosystemleistungen der Stadtnatur" Dresden

Kurzbeschreibung: Der Spaziergang verdeutlicht die Werte von Ökosystemdienstleistungen, Biodiversität und grün-blauer Infrastruktur am Beispiel von Dresden. Wir folgen gemeinsam dem Weg ca. 8,5 km durch den Süden von Dresden, beginnend am Elbufer. An 17 Stationen werden Informationen zur Stadtnatur und der grün-blauen Infrastruktur gegeben, die sonst auch virtuell per Smartphone abrufbar sind.
Zeit: 12:00 bis 16:00 Uhr
Streckenlänge: 8,5 km
Treffpunkt: Terrassenufer/Ecke Hasenberg, 01067 Dresden
Anmerkung: Grünfläche an der Elbe
Weitere Informationen zum Projekt

10. Juni 2021
Urbane Umweltakupunktur – ein neuer Ansatz für mehr Grün in der Stadt
Weiterbildungsangebot (Teil 2) für Expert*innen der Stadt-, Landschafts- und Umweltplanung
Stadtexkursion mit Fokus auf praktischen Beispielen und Erfahrungen

Ort: Erfurt
Weitere Informationen

28./29. Juni 2021
DFNS 2021 - Dresdner Flächennutzungssymposium
Ort: Steigenberger Hotel de Saxe, Dresden und digital
Weitere Informationen

22.-24. September 2021
IÖR-Jahrestagung

Titel: Raum & Transformation
Ort: Deutsches Hygiene-Museum Dresden
Konferenzsprache: Deutsch und Englisch
Weitere Informationen

www.ioer.de

Kontakt

Katrin Vogel
Tel. +49 (0)351 46 79 287
k.vogel[im]ioer.de

Dresdner Planerforum

Im Dresdner Planerforum widmet sich das IÖR regelmäßig aktuellen Themen der Raum- und Umweltplanung mit Referenten aus Hochschulen, Verwaltungen und weiteren öffentlichen oder privaten Einrichtungen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Informationen zum nächsten Termin
Sie möchten per E-Mail über kommende Termine informiert werden? Dann schreiben Sie an: K.Vogel[im]ioer.de


Newsletter

Wissen, was im IÖR passiert