Veranstaltungen

27./28. Mai 2020
MaGICLandscapes: Abschlusskonferenz und Green Infrastructure Symposium
+++ VERSCHOBEN AUF ANFANG OKTOBER 2020 +++

Ort: Technische Universität Dresden
Weitere Informationen

03.-05. Juni 2020
Dresden Nexus Conference (DNC2020) 
+++ FINDET VIRTUELL STATT +++

Thema: Circular Economy in a Sustainable Society
Ort: Dresden
Weitere Informationen

9./10. Juni 2020
Woche der Umwelt  +++ VERSCHOBEN IN DAS KOMMENDE JAHR +++

Präsentation des IÖR zum Thema: Siedlungsmonitoring - Entscheidende Grundlage für eine nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung
Ort: Park von Schloss Bellevue in Berlin
Weitere Informationen

11. Juni 2020
Virtueller Workshop "Naturschutz in Zeiten sozial-ökologischer Transformationen: Triebkraft oder Getriebener?"
Ort: Videokonferenz (Zugangsdaten nach Anmeldung)
Zeit: 9.30 bis 16.30 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung

17. Juni 2020
Dresdner Planerforum
Referentin: Prof. Dr. Heike Köckler, Hochschule für Gesundheit Bochum, Department of Community Health (DoCH)
Titel: Zur gestaltenden Rolle von Stadtplanung im Kontext umweltbezogener Gerechtigkeit und gesundheitsfördernder Stadtentwicklung: Konkretisierungen am Beispiel Grün in der Stadt
Zeit:14:00 Uhr
per Zoom (Zoom-Meeting beitreten: https://ioer-de.zoom.us/j/83073559155?pwd=NGVOZThmSlNybitaNzVjZk1hYlZZdz09 )

Einladung und weitere Informationen 

19. Juni 2020
Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften
+++ ENTFÄLLT, NÄCHSTER TERMIN: 9. JULI 2021 +++

Ort: Hörsaalzentrum der TU Dresden, Foyer, Bergstraße 64, 01069 Dresden
Weitere Informationen

5./6. Oktober 2020
12. Dresdner Flächennutzungssymposium

Ort: Dresden
Weitere Informationen

Vorschau auf 2021

22.-24. September 2021
IÖR-Jahrestagung

Titel: Raum & Transformation
Ort: Deutsches Hygiene-Museum Dresden
Weitere Informationen

www.ioer.de

Kontakt

Katrin Vogel
Tel. +49 (0)351 46 79 287
k.vogel[im]ioer.de

Dresdner Planerforum

Im Dresdner Planerforum widmet sich das IÖR regelmäßig aktuellen Themen der Raum- und Umweltplanung mit Referenten aus Hochschulen, Verwaltungen und weiteren öffentlichen oder privaten Einrichtungen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Informationen zum nächsten Termin
Sie möchten per E-Mail über kommende Termine informiert werden? Dann schreiben Sie an: K.Vogel[im]ioer.de


Newsletter

Wissen, was im IÖR passiert