Services des IÖR

Die Vermittlung unserer wissenschaftlichen Resultate an eine breite Öffentlichkeit ist uns am IÖR besonders wichtig. Wir machen Wissen, Informationen und Daten aus unserer Forschung auf unterschiedlichen Wegen für die Gesellschaft frei zugänglich und tragen so zur gesellschaftlichen Reflexions- und Innovationsfähigkeit bei. Darüber hinaus bieten wir auch Beratungsleistungen für Politik, Wirtschaft, Verbände und die Zivilgesellschaft an.

Werkzeuge

Mit dem Monitor der Siedlungs- und Freiraumentwicklung (kurz: IÖR-Monitor) steht am IÖR eine einzigartige Forschungsdateninfrastruktur zur Verfügung, die vielfältige Informationen zur Flächennutzung und Landschaftsentwicklung für die Bundesrepublik Deutschland enthält und visualisiert. Weitere am IÖR entwickelte Tools dienen als Arbeitshilfen sowie Analyse- und Prognosewerkzeuge für Kommunen und Planungsbüros z. B. in Hinblick auf Wohnungsnachfrage, Bauwerksbestand sowie Schadensanfälligkeit von Gebäuden und Infrastruktur.

 

CENTRAL EUROPE National Contact Point

Die am IÖR angesiedelte deutsche Kontaktstelle für das Interreg CENTRAL EUROPE Programm der EU ist eine Informationsplattform für die transnationale territoriale Zusammenarbeit. Sie berät und begleitet Projekte der wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Zusammenarbeit in Mitteleuropa.

Ausstellungen

Im Rahmen von Ausstellungsbeteiligungen oder auch selbst konzipierten Ausstellungen wendet sich das IÖR an ein breites Publikum, um Herausforderungen, aber auch Lösungsansätze für raumbezogene Nachhaltigkeitstransformationen ins allgemeine Bewusstsein zu rücken.

Bibliothek

Mit der raumwissenschaftlichen Spezialbibliothek stehen am IÖR allen Interessierten ca. 20.000 Bände und 120 Zeitschriftentitel im Freihandbestand für eigene Recherchen zur Verfügung.

Das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e. V. wird gemeinsam durch Bund und Länder gefördert.

FS Sachsen

Das Institut wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.