Projektarchiv

Liste der abgeschlossenen Projekte aller Forschungsbereiche

2016

  • LaGo-Pro - Landschaftsbezogene Governance-Prozesse im Zuge der Energiewende ... mehr
  • SUP - Strategische Umweltprüfung und (neuartige) Pläne und Programme auf Bundesebene – Methoden, Verfahren, Rechtsgrundlagen ... mehr
  • Landscape Change Induced by Separation and Reunification: A Comparative Case Study of South Korea and Germany ... mehr

2015

  • Datenanalyse Nichtwohngebäude - Systematische Datenanalyse im Bereich der Nichtwohngebäude - Erfassung eines Mengengerüstes und Quantifizierung von Energieeinspar- und CO2-Minderungspotenzialen ... mehr

  • Kleinbiotope - Wissenschaftliche Begleitstudie zum Projekt "Kleinbiotope – Lebensräume für wild lebende Tiere und Pflanzen im Gebiet Soziale Stadt Dresden-Prohlis/Wohngebiet am Koitschgraben" ... mehr
  • GLOWA-Elbe – Auswirkungen des globalen Wandels auf Umwelt und Gesellschaft im Elbegebiet ... mehr
  • STRIMA - Sächsisch-Tschechisches Hochwasserrisikomanagement ... mehr
  • VusS − Vulnerabilitätsstudie Sachsen ... mehr

2014

  • Anthropogenes Stofflager Deutschland - Kartierung des anthropogenen Lagers in Deutschland zur Optimierung der Sekundärrohstoffwirtschaft ... mehr

  • BiKliTour - Tourismusregionen als Modellregionen zur Entwicklung von Anpassungsstrategien im Kontext Biologische Vielfalt, Tourismus und Klimawandel ... mehr

  • Demographie-Gutachten Hohen Neuendorf 2030 ... mehr

  • Deutschland 2060 – Trendabschätzung zukünftiger Wohnungsbestandsentwicklungen ... mehr

  • EkoRus - Integration ökologischer Belange in die Territorialplanung Russlands ... mehr

  • EUDYSÉ - Effizienz und Dynamik von Siedlungsentwicklung in Zeiten räumlich und zeitlich disparater Entwicklungstrends ... mehr

  • Kompaktheit, Effizienz und Umweltqualität von Städten ... mehr

  • NiCE – Networking intelligent Cities for Energy Efficiency ... mehr

  • Ressourceneffizienzpotenziale - Untersuchung der Ressourceneffizienzpotenziale im Bereich der Abfall- und Kreislaufwirtschaft ... mehr

  • Wohnen im Alter 60+ in ost- und westdeutschen Städten ... mehr
  • Green City Lab Dresden – Kompakte Stadt im ökologischen Netz ... mehr
  • ZENON (sZENarien ONline) - Design, Technologien und Nutzbarkeit webbasierter und raumbezogener Entscheidungsunterstützungswerkzeuge für die regionale Abschätzung der Folgen des Klimawandels und die Anpassung – am Beispiel der Modellregion Dresden ... mehr

2013

  • BIORUS - Umweltfolgenabschätzung und -bewältigung in Russland ... mehr

  • B-Team - Task Force zur Verbesserung von Brachflächenstrategien ... mehr

  • HABIT-CHANGE - Adaptive Management of Climate-induced Changes of Habitat Diversity in Protected Areas ... mehr

  • HEG - Hochwasserentstehungsgebiete in Recht und Praxis – eine Zwischenbilanz ... mehr

  • Kleinräumige Bevölkerungsprognose Ostthüringen bis 2030 ... mehr

  • Megacity Research TP. Ho Chi Minh - Integrative Urban and Environmental Planning Framework - Adaptation to Global Climate Change (WP Urban Flooding and WP Urban Energy) ... mehr

  • Löbestein - Landmanagementsysteme, Ökosystemdienstleistungen und Biodiversität – Entwicklung von Steuerungsinstrumenten am Beispiel des Anbaues nachwachsender Rohstoffe  ... mehr

  • Objekterkennung aus schienenfahrzeuggebundenen Lasermessungen ... mehr

  • REGKLAM - Integriertes Regionales Klimaanpassungsprogramm für die Modellregion Dresden ... mehr

  • Stoffflussanalysen der Bauwerksbestandsentwicklung in Deutschland und Effizienzstrategien 2060 - Schwerpunkt mineralische Gesteinskörnungen ... mehr

  • Unterirdische Raumplanung - Vorschläge des Umweltschutzes zur Verbesserung der über- und untertägigen Informationsgrundlagen, zur Ausgestaltung des Planungsinstrumentariums und zur nachhaltigen Lösung von Nutzungskonflikten ...mehr
  • HCMC - Integrative Adaption Planning Framework for Climate Change in the Urban Environment of HoChiMinh-City ... mehr
  • KLIMAfit − Raumentwicklungsstrategien zum Klimawandel ... mehr
  • VuGeWas − Wohngebäude im Klimawandel - Anpassungsmaßnahmen gegenüber Überflutung und Starkregen am Beispiel typischer Mehrfamilienhäuser der Region Dresden

2012

  • Bewertung von Ökosystemdienstleistungen ...mehr

  • Demografische Grundlagenermittlung im Rahmen der Kinderbetreuungs- und Flächenermittlungsplanung für die Gemeinde Dohma ... mehr

  • EASE - Energetische Aufwertung und Stadtentwicklung  ... mehr

  • Kleinräumige Bevölkerungsvorausberechnungen für die Stadt Pirna bis zum Jahr 2025 ... mehr

  • KuLaKon - Konstituierung von Kulturlandschaft durch Diskurse und Diskurskoalitionen ... mehr

  • Landschafts-Governance - Theoretische Konzeptualisierung von Landschafts-Governance hinsichtlich des Landschaftswandels infolge der Energiewende ... mehr

  • Landschaft Sachsen 2050 ...mehr

  • Nachfragepotenzial nach Wohnungsneubau in der Stadt Korntal-Münchingen bis 2030 ... mehr

  • ReSOURCE - Ökologisch-kulturelle Erneuerung von Bergbauregionen ... mehr

  • SMARtest - Smart Resilience Technologies, Systems and Tools ... mehr
  • SCHAMOD – Erweiterte Schadensmodellierung für die Untersuchung von Umweltrisiken
  • SediRisk –Methodik zur flächendifferenzierten Analyse und Bewertung von stofflichen Hochwasserrisiken

2011

  • Analyse des ehrenamtlichen und privaten Naturschutzes in SachsenAnalyse des ehrenamtlichen und privaten Naturschutzes in Sachsen ... mehr

  • Beheizte Nichtwohngebäude - Typologie und Bestand beheizter Nichtwohngebäude in Deutschland ... mehr

  • Bevölkerungsentwicklung in der ErlebnisREGION DRESDEN* - Studie "Kleinräumige Bevölkerungsvorausberechnung für die Region 2009 bis 2025" ... mehr

  • Bilanzierung der Landschaftspflege in Sachsen ... mehr

  • Brachflächenpotenziale - Instrumente zur Nutzung von Brachflächenpotenzialen für Naturschutz und Freiraumentwicklung in von Schrumpfung geprägten urbanen Räumen ... mehr

  • CO2-Bindung und Biomassenutzung in Städten - Stoffliche und energetische Nutzung von Biomasse aus der Landschaftspflege sowie CO2-Bindung in Gebäuden ... mehr

  • GENIUS - Nutzung von Geoinformatik in der Stadtplanung ... mehr

  • Grenzüberschreitende Homogenisierung von Geobasisdaten zwischen dem Freistaat Sachsen und der Tschechischen Republik ... mehr

  • Grünes Netzwerk Erzgebirge ... mehr

  • Immobilien- und Kapitalmärkte. Wirkungen veränderter Anbieterstrukturen auf den Wohnungsmarkt ... mehr

  • Landschaftsrahmenkonzept "Sächsische Schweiz" ... mehr

  • MOWARES - Modelling of the risk oriented and integrative management of water resources under changing climatic conditions in the coastal catchment of the Muzhu River, Weihai, China ... mehr

  • Nachhaltige Entwicklung von Bergbaufolgelandschaften bei besonderer Beachtung der Landnutzung ... mehr

  • WRRL und Naturschutz - Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) aus Sicht des Naturschutzes - Analyse der Bewirtschaftungspläne ... mehr

  • Strategien TA EU - Zukünftige Strategien der Europäischen Raumentwicklungspolitik ... mehr

  • SAB - Wohnungsbaumonitoring 2011 ... mehr

  • TransEcoNet - Transnational Ecological Networks in Central Europe ... mehr

  • WasserAusgleich − Vorstudie: Wasserrechtliche Ausgleichsregelung - Rechtlicher Gehalt und Anwendungsmöglichkeiten ... mehr
  • Immobilien- und Kapitalmärkte - Wirkungen veränderter Anbieterstrukturen auf den Wohnungsmarkt ... mehr

2010

  • 4-D-Indizes - Landschaftsstrukturmaße zur Analyse der raum-zeitlichen Dimensionen ... mehr

  • Altersgerechtes Wohnen - Studie zum "Alten- und behindertengerechten Wohnen in Dresden"  ... mehr

  • BIOBANK - Pool- und Bankingmodelle zur Kompensation von Eingriffen in die Biodiversität im internationalen Kontext ... mehr

  • BioRaum - Biodiversität und Raumwissenschaft. Ansatzpunkte raumwissenschaftlicher Forschung zu Fragen des Erhalts und der Entwicklung der Biodiversität ...mehr

  • Dreiländereck - Evaluation umweltschonender Sanierungs- und Entwicklungsprozesse im deutsch-polnisch-tschechischen Dreiländereck ... mehr

  • Ermittlung von Ressourcenschonungspotenzialen bei der Verwertung von Bauabfällen und Erarbeitung von Empfehlungen zu deren Nutzung ... mehr

  • Hoyerswerda 2050 ... mehr

  • IKZM+Fläche - Strategien, Instrumente und Maßnahmen eines sparsamen, umweltschonenden und effizienten Umgangs mit der Ressource "Fläche" im Küstenraum ... mehr

  • ISIE - Integration von Sanierung und Entwicklung - Koordination von Umwelt- und Entwicklungspolitik am Beispiel einer Bergbau- und Industrieregion in Ostdeutschland seit 1990 ... mehr

  • Kleinräumige Bevölkerungsentwicklung im Landkreis Greiz – Herausforderungen für die Kommunalplanung aus demografischer Sicht ... mehr

  • Longlife-Auswertung existierender Bewertungsansätze und Entwurf eines transnationalen Kommunikations- und Bewertungskonzeptes für nachhaltigen Wohnungsbau ... mehr

  • Stadtnatur/Klimawandel - Noch wärmer, noch trockener? Stadtnatur und Freiraumstrukturen im Klimawandel ... mehr

  • Regional Governance Halle/Leipzig ... mehr

  • Yonsei Workshop 2009 ... mehr

  • ISIE - Integration von Sanierung und Entwicklung - Koordination von Umwelt- und Entwicklungspolitik am Beispiel einer Bergbau- und Industrieregion in Ostdeutschland seit 1990 [mehr]
  • Maßnahmen- und Bewirtschaftungsplanung nach Wasserrahmenrichtlinie [mehr]
  • Indikatoren Landesplanung - Indikatoren und Kriterien für die Bestimmung von Gebieten mit besonderem landesplanerischem Handlungs- und Entwicklungsbedarf und ein Vorschlag für die Ausweisung derartiger Gebiete in Sachsen [mehr]
  • Grenzüberschreitendes IKZM [mehr]
  • Demographischer Wandel und Wohnansprüche Älterer (60+)  - Hinweise für städtische Wohnkonzepte ... mehr
  • KLIMAPAKT − Anpassung an den Klimawandel durch räumliche Planung – Grundlagen, Strategien, Instrumente … mehr
  • MULTISURE - Entwicklung MULTISequenzieller Vorsorgestrategien für grundhochwassergefährdete URbanE Lebensräume ... mehr
  • Städtevergleich - Bevölkerungsschrumpfung, Bestandsumbau und städtische Wohnungsmärkte in Ostdeutschland im Vergleich ... mehr

2009

  • Entwicklung des Nachfragepotenzials nach Wohnungsneubau für Baden-Württemberg bis 2020 und 2025 ... mehr

  • Monitor Dresden - Monitoringsystem der demographischen Entwicklung in den Kommunen der Stadt-Umland-Region Dresden ... mehr

  • SuKuLa - Pilotstudie "Suburbane (Kultur-)Landschaft" ... mehr
  • FLOODsite - Integrated Flood Risk Analysis and Management Methodologies ... mehr
  • Gewerbestrukturen - Typenbildung und Ermittlung ökologischer Kenngrößen ... mehr

2008

  • Automatische Siedlungsstruktur - Automatische Abgrenzung und Typisierung von Siedlungsstrukturen auf Grundlage von Geobasis- und statistischen Daten ... mehr

  • Bahninfrastruktur - Airborne Laserscanner- und Luftbilddaten als Grundlage zur Objekterkennung von Eisenbahninfrastrukturanlagen - PNr. 233 ... mehr

  • Bevölkerungsprognose Stadt-Umland-Region Dresden 2021 ... mehr

  • Charakterisierung Ökoeffizienz - Multiskale und multidimensionale Charakterisierung der Ökoeffizienz von Siedlungsstrukturen ... mehr

  • Dichte und Schrumpfung - Kriterien zur Bestimmung angemessener Dichten in schrumpfenden Städten unter Berücksichtigung der technischen Infrastruktur und der Wohnqualität

  • DINGHO - Dezentaler, integrierter und grenzübergreifender Hochwasserschutz in den deutsch-tschechischen Einzugsgebieten der Kammlagen des Mittleren Erzgebirges ... mehr

  • GreenKeys - Urban Green as a Key for Sustainable Cities ... mehr

  • Grenzübergreifende Kooperationsverbünde - Rechtliche Ausgestaltung der grenzübergreifenden Kooperation unter besonderer Berücksichtigung von Umweltfragen am Beispiel des deutsch-polnischen Grenzraums ... mehr

  • Grenzüberschreitende Kooperation im Naturschutz - das Beispiel Biotopverbund ... mehr

  • KAIROS - Vorausschätzung der Auswirkungen des demographischen Wandels für Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler - Regionalisierte Wohnungsnachfrageprognose ... mehr

  • Ökoprofit in Dresden - Energy Efficiency in Small and Medium-Sized Enterprises (ESME) - PNr. 183 ... mehr

  • Pirna - Wohnen und Wirtschaft 2020 ... mehr

  • PREVIEW - Short Range Plain Flood Laboratory ... mehr

  • Prognose- und Monitoringsystem Brandenburg ... mehr

  • ReNat - Entwicklung eines Vorrangflächennetzes für den Naturschutz durch Kooperation zwischen Regionalplanung, Gewerbe und Naturschutz ... mehr

  • SAB-Wohnungsbaumonitoring 2008 ... mehr

  • VERIS-Elbe - Veränderung und Management der Risiken extremer Hochwasserereignisse in großen Flussgebieten - am Beispiel der Elbe ... mehr

  • Wirkungen des Ausbaus der Verkehrsinfrastruktur auf Natur und Landschaft ... mehr
  • FLOOD-ERA – Flood risk management strategies in European Member States ... mehr

2007

  • Instrumente Umwelt- und Lebensqualität - Instrumente zur Verbesserung der Umwelt- und Lebensqualität in Städten und Stadtquartieren ... mehr

  • PolyMETREXplus - Untersuchung effizienter polyzentrischer Beziehungen zwischen Metropolregionen - PNr. 191  ... mehr

  • Weißeritz-Regio - Kooperative Hochwasservorsorge unter Verwendung eines Hochwasserinformationssystems -am Beispiel des Flussgebiets der Weißeritz ... mehr 

2006

  • ELLA - ELBE - LABE - Vorsorgende Hochwasserschutzmaßnahmen durch transnationale Raumordnung - Projekt- und Finanzmanagement sowie fachliche Koordination - PNr. 171 ... mehr

  • Investitionsprozesse - Untersuchung der Investitionsprozesse im Wohnungsbestand - PNr. 172 ... mehr

  • LUDA - Improving the Quality of Life in Large Urban Distressed Areas - PNr. 141 ... mehr

  • MONITOR - Langzeituntersuchung von Flächennutzungsentwicklungen und ihrer Auswirkungen auf das Schutzgut Boden und die Landschaftsstruktur - PNr. 116 ... mehr

  • Nachhaltigkeitsbarometer Fläche - Regionale Schlüsselindikatoren nachhaltiger Flächennutzung für die Flächenziele im Rahmen der Fortschrittsberichte der Nationalen Nachhaltigkeitsstrategie - PNr. 169 ... mehr

  • READY - Rehabilitation and Development in Mining Regions - PNr. 164 ... mehr

  • SUP Indikatoren - Entwicklung eines anwendungsbezogenen Ziel- und Indikatorenkatalogs für Umweltprüfung und Monitoring im Rahmen der Fortschreibung des Regionalplanes der Region Stuttgart - PNr. 186 ... mehr

  • transSEA - Strategic environmental assessment for regional planning - development of a transnational assessment and practice concept for Saxony, Poland and Czech Republic - PNr. 165 ... mehr

  • Wohnungsnachfrageprognose BaWü - Regionalisierte Wohnungsnachfrageprognose für Baden-Württemberg - PNr. 566 ... mehr

  • Ökoprofit International - Private-Public-Partnership-Netzwerke für eine nachhaltige Entwicklung von Politiken und Gesellschaft - PNr. 163 ... mehr

  • Potenziale Freiräume-Wohnen - Potenziale städtischer Freiräume und Wohnungsbestände für den ökologischen Umbau ausgewählter ost- und westdeutscher Groß- und Mittelstädte - PNr. 150 ... mehr

  • Räumliche Informationssysteme zum grenzüberschreitenden Management von Schutzgebieten und -regionen (SISTEMaPARC) - PNr. 146 ... mehr

  • Regionale strategische Planung - Strategische Planung für Regionen - Zwischen Projektmanagement und kooperativer Planung: Neue Strategien für die Zwischenebene der Netzwerkgesellschaft - PNr. 168 ... mehr

  • RO-AWZ - Anforderungen des Umweltschutzes an die Raumordnung in der deutschen Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) - einschl. des Nutzungsanspruchs Windenergienutzung - PNr. 176 ... mehr

  • SynRoCz - Synthese gemeinsamer deutsch-tschechischer Raumordnungsvorhaben zur Stärkung der territorialen Kohäsion - PNr. 182 ... mehr

2005

  • Innen vor Außen - Zur Innenentwicklung von Städten und Gemeinden - Neuorientierung der Siedlungspolitik - PNr. 166

  • Umbau von Siedlungsstrukturen unter Schrumpfungsbedingungen als Grundlage einer nachhaltigen Entwicklung. Modellvorhaben im "Zentralen Erzgebirge um Johanngeorgenstadt" - PNr. 139

  • Baustoffrecycling im Tiefbau - Handlungsansätze und -barrieren bei Schlüsselakteuren des Baustoffkreislaufes - PNr. 148

  • Bebauungsstrukturtypen als Ansatz zur multikriteriellen Analyse gebauter Umwelt - Theoretische Grundlagen und praktische Anwendung - PNr. 167

  • Bewertung und Erklärung von Entscheidungsprozessen im Zusammenhang mit der grenzüberschreitenden Koordinierung des Natura-2000-Netzes zwischen Deutschland, Polen und Tschechien - PNr. 153

  • Bewirtschaftungsmöglichkeiten im Einzugsgebiet der Havel - Teilprojekt 2: Entwicklung von Methoden zur Ableitung und Bewertungsmengen- und gütewirtschaftlicher Managementoptionen - PNr. 140

  • ENLARGE-NET - Cross-border networks between cities and regions in Saxony, Lower Silesia and Northern Bohemia for preparing the EU-Enlargement - PNr. 157

  • ESPON-HAZARDS - The spatial effects and management of natural and technological hazards in general and in relation to climate change - PNr. 155

  • INTELCITIES - Zukunft der Stadtplanung ? PNr. 162

  • Kommunales Stoffstrommodell Wohnen - Szenarien 2020 für den Wohnungsbestand am Beispiel zweier disparater kommunaler Entwicklungen - PNr. 147

  • Kooperatives Hochwasserrisikomanagement unter Verwendung eines Umweltinformationssystems - am Beispiel des Flusseinzugsgebietes der Weißeritz - PNr. 149

  • Methodische Anforderungen an die strategische Umweltprüfung in der räumlichen Gesamtplanung - PNr. 145

  • Mobilität im suburbanen Raum. Neue verkehrliche und raumordnerische Implikationen des räumlichen Strukturwandels - PNr. 160

  • Pilotstudie zur nachhaltigen Entwicklung von Nachkriegssiedlungen unter besonderer Berücksichtigung von Flächenökonomie und kommunalem Flächenmanagement - PNr. 565

  • Pilotvorhaben für eine Strategische Umweltprüfung zur Flächennutzungsplanung - PNr. 158

  • Untersuchung der Investitionsprozesse im Wohnungsbestand - PNr. 172

  • URBEM - Urban River Basin Enhanced Methods - PNr. 143

2004

  • Reichweite der europäischen Wasserrahmenrichtlinie (RL 2000/60/EG) für den transnationalen Hochwasserschutz (PNr. 152)

  • Strategische Planung ökologischer Umbauprozesse - am Beispiel kommunaler Strategien für eine angemessene bauliche Dichte (PNr. 151)

  • Stadt 2030 - Gemeinsames Leitbild für die Europastadt Görlitz / Zgorzelec
    Miasto 2030 - wzorzec dla europamiasta Görlitz / Zgorzelec (PNr. 136)

  • HQE2R - "Sustainable Renovation of Buildings for Sustainable Neighbourhoods"
    ("Nachhaltige Sanierung von Gebäuden für nachhaltige Nachbarschaften") (PNr. 127)

  • URGE - Entwicklung städtischer Grünräume zur Verbesserung der Lebensqualität in Städten und Stadtregionen (Development of Urban Greenspaces to Improve the Quality of Life in Cities and Urban Regions) (PNr. 125)

  • Umweltorientiertes Regionalmanagement in Grenzräumen (PNr. 121)

  • Ökologische und ästhetische Grundlagen der Landschafts- und Siedlungsbewertung (PNr. 120)

  • Nutzungsmöglichkeiten neuester, hochauflösender Satellitenbilddaten für die Raumplanung (PNr. 113) ... mehr

  • Theoretische Grundlagen und methodische Ansätze zur Erfassung und Bewertung kumulativer Umweltwirkungen in den Raumwissenschaften (PNr. 106)

  • DAAD-VATI Suitability of compromise programming as a land use optimisation approach considering ecological aspects (PNr. 530)

  • Flächeninanspruchnahme - naturschutzpolitische Strategien, Instrumente und Maßnahmen - Teil 1: Status-Quo-Analyse (PNr. 548)

  • Folgewirkungen der demografischen Entwicklung in Sachsen im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft (PNr. 567)
www.ioer.de

Kontakt

Wissenschaftsmanagement
Dr. rer. nat. Andreas Otto