Sie befinden sich hier: Presse/
05.10.2020

Wissenschaftlerin des IÖR an Hochschule Niederrhein berufen

Dr. Angelika Krehl übernimmt Professur für "VWL, regionale und sektorale Strukturpolitik"


Foto

(Foto: R. Vigh/IÖR-Media)

Dr. Angelika Krehl arbeitete seit 2017 am IÖR als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich "Wirtschaftliche Aspekte der ökologischen Raumentwicklung". Hier forschte sie vor allem zum Zusammenhang von ökonomischer Entwicklung und Flächenverbrauch (Projekt EcoLand) sowie zu ökonomischen und ökologischen Auswirkungen höherwertiger Dienstleistungen auf urbane Regionen (Projekt KIBS). Zum 1. Oktober 2020 wurde Angelika Krehl jetzt aufgrund ihrer herausragenden Qualifikation an die Hochschule Niederrhein berufen. Dort übernimmt sie im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften die Professur für "VWL, regionale und sektorale Strukturpolitik".