Sie befinden sich hier: Presse/
05.11.2013

"Wie werden wir künftig wohnen?" – Experte des IÖR zu Gast bei MDR-Radiosendung

Am 5. November, ab 20 Uhr drehte sich die Sendung "Dienstags direkt" bei MDR 1 Radio Sachsen um die Frage "Wie werden wir künftig wohnen?". Die wissenschaftliche Sicht auf dieses Thema brachte Professor Clemens Deilmann vom Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) in die Sendung ein.


Der Leiter des Forschungsbereiches "Ressourceneffizienz von Siedlungsstrukturen" im IÖR, Professor Clemens Deilmann, war einer von vier Gesprächspartnern, die sich am 5. November von 20 bis 23 Uhr dem Thema "Wohnen2 und seinen unterschiedlichen Aspekten widmeten. Das IÖR erforscht unter anderem, wie sich der demografische Wandel und klimatische Veränderungen auf Städte und Regionen auswirken und wie Kommunen mit diesen neuen Herausforderungen umgehen können.

Die Sendung kann in der Mediathek des MDR nachgehört werden.