Sie befinden sich hier:  Presse

Pressemitteilungen

Postdoc-Projekte bereichern Forschung im IÖR

Seit 2015 fördert das IÖR neben Doktorandinnen und Doktoranden auch Nachwuchswissenschaftler*innen, die ihre Dissertation bereits abgeschlossen haben. Diese Postdocs forschen eigenverantwortlich zu Themen des...[mehr]



Stadtgrün gegen dicke Luft? - Gastwissenschaftlerin aus China erforscht Lösungen für Umweltprobleme

Chinesische Frau vor einem Gebäude, im Hintergrund kahle Bäume.

Dr. Suili Xiao aus China arbeitet als Gastwissenschaftlerin im Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR). Sie hat sich erfolgreich für das renommierte Bundeskanzler-Stipendium der Alexander von...[mehr]



Sachsens Wissenschaftsministerium fördert Projekt "Landeskunde digital" mit 340.000 Euro

Hand mit Smartphone, das eine Landschaft und erläuternde Elemente zeigt.

Die fortschreitende Digitalisierung wirkt sich zunehmend auf unsere Seh- und Lerngewohnheiten aus. Klassische Medien der Informationsaufbereitung wie gedruckte Texte und Bücher erreichen gerade jüngere...[mehr]



Girls' Day am 26. April 2018 im IÖR:
Stadt: Bebaut und Essbar! – Widerspruch oder Chance?

Logo girls'day 2017

Das Thema "Stadt: Bebaut und Essbar!" steht beim diesjährigen Girls' Day am 26. April im Mittelpunkt. Wir laden interessierte Schülerinnen zu uns ins Institut am Weberplatz in Dresden ein. Wissenschaftlerinnen...[mehr]



Internationale Summer School der ARL zur Rolle von Klein- und Mittelstädten

Blick auf die Dächer einer kleinen Stadt.

Die internationale Summer School 2018 der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) nimmt die Rolle kleiner und mittelgroßer Städte in der Raumplanung in den Blick. Die Summer School findet von 5. bis...[mehr]



Siedlungsstruktur und Dynamik, Urban Big Data, Geovisualisierung - Beiträge für drei Special Issues gesucht

Rasterkarte in Gelb- und Rottönen

Im Nachgang des International Land Use Symposiums (ILUS2017), das das IÖR im November 2017 in Dresden ausgerichtet hat, entstehen nun Special Issues für drei verschiedene Fachzeitschriften, die sich mit Themen...[mehr]



Vortrag: "Energie- und Klimadiskurse im Kontext von Stadtentwicklungspolitik – die Fallbeispiele Münster und Dresden"

Die Geografin Cindy Sturm von der Universität Freiburg spricht am 28. März, ab 17 Uhr in der Reihe "Dresdner Planerforum" im IÖR. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.[mehr]