PD Dr. habil. Kerstin Krellenberg

Dipl.-Umweltwiss.

Tel. +49 (0)351 46 79 269

k.krellenberg[im]ioer.de

Fachliches Spektrum

  • Urbane Nachhaltigkeitstransformationen
  • Urbane Vulnerabilität und Klimaanpassung
  • Umsetzung der SDGs in/mit Städten
  • Partizipationsprozesse und Transdisziplinarität

Aktuelles Projekt

meinGrün: Grün in der Stadt - Informationen und Navigation zu urbanen Grünflächen

Berufliche Tätigkeiten

aktuell

Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) Dresden
Projektmanagerin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ, Leipzig
Gastwissenschaftlerin

2007-2017

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ, Leipzig
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

2012-2013

Istanbul Policy Centre (IPC)
Forschungsstipendiatin der Sabancı University (Istanbul) - Mercator-IPC-Initiative

2007

Humboldt-Universität zu Berlin
Postdoktorandin im DFG-Graduiertenkolleg 780/2
Stadtökologische Perspektiven - Schrumpfende Städte

2004-2006

Humboldt-Universität zu Berlin
NaFöG-Promotionsstipendiatin des Landes Berlin

2002-2004

Humboldt-Universität zu Berlin
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DAAD/PROALAR-Forschungsprojekt
Stadtökologische Perspektiven der Metropole Buenos Aires

Akademische Ausbildung

2019

Universität Leipzig Habilitation im Fachgebiet Geographie (Dr. rer. nat. habil.)

2007

Humboldt-Universität zu Berlin
Promotion im Fach Geographie (Dr. rer. nat.)

2002

Universität Vechta
Diplomabschluss Umweltwissenschaften (Dipl.-Umweltwiss.)

Aktuelle Mitgliedschaften

  • Leiterin der DKN Future Earth Arbeitsgruppe Urbane Nachhaltigkeitstransformationen - Integrative Stadtforschung (gemeinsam mit Prof. Dr. Florian Koch)
  • Leiterin der DKN Future Earth Co-Design-Projektgruppe SDGs auf urbaner Ebene (gemeinsam mit Prof. Dr. Florian Koch)
  • Expertenmitglied im Urban Climate Change Research Network (UCCRN)
  • Mitglied der Urban Europe Research Alliance (UERA) der Joint Programme Initiative Urban Europe

Lehre

  • TU Dresden (Raumentwicklung und Naturressourcen)
  • Universität Leipzig (Geographie und Internationales Masterprogramm Sustainable Development)
  • Universität Jena (Umweltsoziologie)
  • Humboldt-Universität zu Berlin (Geographie)

Publikationen vor der Zeit im IÖR

Journalartikel und Buchherausgaben (seit 2006)