Tamara Bimesmeier

© R.Vigh, IÖR-Media
Tamara Bimesmeier, © R.Vigh/IÖR-Media

Dipl.-Ing. Bauingenieurwesen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel. 0351 46 79 209
T.Bimesmeier[im]ioer.de

Fachliches Spektrum

  • Untersuchung von Ressourcenaufwendungen und -strömen in der gebauten Umwelt auf unterschiedlichen Maßstabsebenen (Land, Region, Siedlung, Bauwerk)
  • Analysen zu Kreislaufwirtschaft, Effizienz und Resilienz im Bauwesen, Energie- & Ökobilanzen

Berufliche Entwicklung

Seit 10/2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e.V. (IÖR) in Dresden

2016-2017

Werkstudententätigkeit bei Drees & Sommer

2011–2015

Studentische Hilfskraft am Institut für Baukonstruktionslehre der Technischen Universität Dresden

2011–2015

Studienbegleitende Praktika im Bereich Bauwesen (DB Regiobau, Drees & Sommer, diverse KMU)

Ausbildung

2010-2016

Integriertes Doppeldiplomstudium des Bauingenieurwesens an der Technischen Universität Dresden (Abschluss als Dipl.-Ing.) und des Institut national des sciences appliquées de Strasbourg (Abschluss als Diplôme d‘Ingénieur Génie Civil), Thema der Abschlussarbeit: Planning Recommendations for Alternative Use of Industrial Buildings.

Projekte

MAREX - Management of Mineral Resource Extraction in Hoa Binh Province – A Contribution to Sustainable Development in Vietnam (Laufzeit 2015-2018)

SEROBAU -
Energie- und Stoffflüsse entlang der Herstellung und des Einsatzortes von Sekundärrohstoffen im Hochbau - Orientierungsrahmen für 10 Bauproduktgruppen zur Bewertung von Recyclingoptionen unter Zielkonflikten (Laufzeit 2017-2019)