Sie befinden sich hier: IÖR im Überblick/Beschäftigte/Artmann
Quelle: privat
Martina Artmann, Foto: privat

Dr. rer. nat. Martina Artmann

Postdoc-Wissenschaftlerin

Tel. 0351 46 79 231
M.Artmann[im]ioer.de

Fachliches Spektrum

Nachhaltiges Management städtischer Ökosysteme

  • Effiziente grüne Stadtentwicklung und Indikatoren
  • Urbane grüne Infrastruktur
  • Kompakte und grüne Stadt
  • Städtische Ökosystemdienstleistungen
  • Städtisches Grün und demografische Alterung
  • Essbare Städte
  • Urbane Tiefenökologie

Berufliche Entwicklung

07/2015

Postdoc-Wissenschaftlerin am IÖR

06/2010–
06/2015

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der AG Stadt- und Landschaftsökologie, Universität Salzburg, Österreich

Ausbildung

01/2012–
01/2015

Promotion, Titel der Dissertation: "Efficient urban soil sealing management. A system application for analyzing and assessing responses, strategies and targets towards sustainable development", AG Stadt- und Landschaftsökologie, Fachbereich Geographie und Geologie, Universität Salzburg, Österreich in Kooperation mit der Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege, Deutschland, gefördert durch die Deutsche Bundessstiftung Umwelt
(www.dbu.de/stipendien_20011/149_db.html)

10/2007–
03/2010

Masterstudium Landschafts-, Regional- und Stadtmanagement (Vertiefung: internationale Entwicklung; Regionalmanagement und Stadtmarketing), Universität Salzburg, Österreich

10/2003–
02/2007

Bachelorstudium der Agrarwissenschaften (Vertiefung: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus), Universität Hohenheim, Deutschland

Projekte

DFG-geförderte Aktivität (als Antragstellerin):

Essbare Städte - Evaluierung von Begrünungsstrategien als systematische Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen der Urbanisierung. Konzipierung eines Bewertungskonzeptes und Erprobung am Beispiel essbarer Städte in Deutschland. (Sachbeihilfe, Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), GZ: AR 1121/1-1) (Laufzeit: 2017-2019)


IÖR Postdoc-Projekt:
Mensch-Umwelt-Interaktionen in Städten. Effiziente Strategien für eine nachhaltige Stadtentwicklung. (Laufzeit: 2015-2018)

Projekte vor dem IÖR (PDF)

Mitgliedschaften

Vorstandsmitglied der Society for Urban Ecology

Vorstandsmitglied des China Centre for Urban Ecology

Stipendien und Auszeichnungen

10/2013

Student Award der deutschen Sektion der Internationalen Gesellschaft für Landschaftsökologie (IALE-D), beste Abschlussarbeit im Bereich Landschaftsökologie

01/2012–
12/2014

Promotionsstipendium der Deutschen Bundesstiftung Umwelt                  
         

08/2011

Stipendium für kurzfristige Auslandaufenthalte, Universität Salzburg (China)

08/2005

Stipendium für Auslandsaufenthalt, DAAD (Neuseeland)

Lehre

Sommersemester 2017: "Natur in der Stadt: Analyse und Bewertung von urbanen Ökosystemdienstleistungen am Beispiel Salzburg, Österreich", Modul "Raumentwicklungsprojekt", Masterstudiengang Raumentwicklung und Naturressourcenmanagement, TU Dresden 

Wintersemester 2016/2017 und 2017/2018: Seminar "Stadtökologie - Freiraumplanung.", Modul "Landschafts- und Freiraumplanung", Masterstudiengang "Raumentwicklung und Naturressourcenmanagement", TU Dresden

Publikationen in international begutachteten Zeitschriften vor der Zeit im IÖR

Liste der Publikationen vor der Zeit im IÖR (PDF)