Abgeschlossene Promotionen und Habilitationen

Abgeschlossene Habilitationen

(in chronologischer Reihenfolge)

Dr.-Ing. Markus Leibenath:
Lehrbefähigung (Habilitation) für das Fach Landschaftsentwicklung,
Fakultät VI - Planen Bauen Umwelt der Technischen Universität Berlin.
Thema der Habilitationsschrift:
"Diskursive Konstruktion von Landschaften in Windenergiedebatten"
(Oktober 2015)

Dr.-Ing. Regine Ortlep:
Habilitation an der TU Dresden, Fakultät Bauingenieurwesen
Thema der Habilitationsschrift:
"Oberflächengeometrie rauer Betonoberflächen zur Kraftübertragung ohne zusätzliche Bewehrung" / "Verstärkungsverfahren für Stahlbetonbauteile"
(Oktober 2014)

Dr. rer. nat. habil. Ulrich Walz:
Habilitation an der Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, auf den Gebieten der Geoinformatik und der Landschaftsökologie.
Thema der Habilitationsschrift:
"Landschaftsstrukturmaße und Indikatorensysteme zur Erfassung und Bewertung des Landschaftswandels und seiner Umweltauswirkungen
- unter besonderer Berücksichtigung der biologischen Vielfalt"
(Mai 2013)

Dr. rer. nat. habil. Thorsten Wiechmann:
Habilitation an der Technischen Universität Dresden, Fakultät Forst-, Geo- und Hydrowissenschaften auf dem Gebiet der Raumentwicklung.
Thema der Habilitationsschrift:
"Planung und Adaption - Strategieentwicklung in Regionen, Organisationen und Netzwerken"
(November 2007)

Dr.-Ing. habil. Karina Pallagst:
Habilitation an der Technischen Universität Dresden, Fakultät Forst-, Geo- und Hydrowissenschaften auf dem Gebiet der Raumordnung.
Thema der Habilitationsschrift:
"Growth Management: City and Regional Planning in the San Francisco Bay Area between Theory and Practice"
(Juni 2006)

Dr. rer. nat. habil. Nguyen Xuan Thinh:
Habilitation an der Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät im Fachgebiet Geodäsie und Geoinformatik.
Thema der Habilitationsschrift:
"Entwicklung von mathematisch-geoinformatischen Methoden und Modellen zur Analyse, Bewertung, Simulation und Entscheidungsunterstützung in Städtebau und Stadtökologie"
(Dezember 2005)

_______________________________________________________________________________________

Abgeschlossene Promotionen (in chronologischer Reihenfolge)

Norbert Krauß, Dipl.-Umweltwissenschaftler
"Modell zur Bilanzierung des Beitrags regenerativer Energien zur Energieversorgung von Städten" 

Hanna Kang, DLGS 6:
"Urban Transformative Capacity for Sustainability: The Case of Eco-capital Suwon in South Korea"

Neelakshi Joshi, Master in Urban and Rural Planning (DLGS 6)
"Rapid unplanned urbanisation and the social production of risk in Himalayas: A case of Almora, India"

Sara Al-Nassir, EMMC City Regeneration (DLGS 5)
"The Constitution and Emergence of Market Space in the Zaatari Refugee Camp"

Shikha Ranjha, M.Sc. Environmental Policy (DLGS 5)
"Managing Green Spaces: Role of Resident Welfare Associations, East Delhi, India"

Dr. rer. pol. Sebastian Langer:
"Essays in regional economics"

Patrick Opoku, M.Sc. Development Planning and Management (DLGS 5)
"How Access to Land and Institutions Affect Urban Forestry"

Sudipti Biswas, M.Sc. Urban Management and Development (DLGS 2)
"Urban renewal in the traditional centre of a mega city - A case study of Dhaka, Bangladesh"

Christian Stein, Dipl.-Geograph
"Der Einfluss der kommunalen Landschaftsplanung auf Qualität und Struktur der Landschaft sowie den Landschaftswandel"

Michael Winkler, Dipl.-Geograph
"Das Phänomen ‘Flächenverbrauch’ in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Indikatorengestützte GIS-Analysen acht europäischer Städte und kartographische Vermittlungsansätze"

Franziska Ehnert, M.A.
"Ideas, Discourses and Institutions: A Comparison of Climate Policy in Denmark, Estonia, Germany and Poland"

Amsalu Woldie Yalew, M.Sc. Economics (DLGS 4)
"Economic Development under Climate Change: Economy-wide and Regional Analysis for Ethiopia"

Goran Muric, Master Engineer of Traffic and Transport in the field of Postal and Telecommunications Traffic (DLGS 4)
"Increasing the resilience of the critical communication networks against cascading failures - the European backbone network"

Jessica Hemingway, MA in City and Regional Planning (DLGS 2)
"Building capacity to deal with climate change:
Does the New York State Climate Smart Communities Program make a difference?"

Lita Akmentina, Master of Spatial Development Planning (DLGS 3)
"Revitalisation for resilient neighbourhoods on community level: Comparative case analysis based
on the characteristics of resilience"

Benjamin Addai Antwi-Boasiako, Master of Public Management (GeoGovernance) (DLGS 4)
"Building the resilience of homeowners to natural disasters in a changing climate: Why do many homeowners in developing countries fail to adopt natural disaster insurance protection?"

Raphael Ane Atanga, MA Geography (DLGS 3)
"Urban resilience: Empirical appraisal of the perennial flooding disaster impacts and urban planning
in Accra, Ghana"

Moritz Gies, Ref. iur.
"Die Anpassung an die Folgen des Klimawandels für Natura 2000-Schutzgebiete mit den Mitteln des allgemeinen Verwaltungsrechts"

Holger Oertel, Dipl.-Geogr.
"Möglichkeiten der räumlichen Differenzierung des Haushaltsbildungsverhaltens und Schlussfolgerungen für die Parametergenerierung kleinräumiger Haushaltsvorausschätzungen" (Arbeitstitel)

Sabine Scharfe, Dipl.-Ing. Landschaftsarchitektur"'Auf dem Land leben' – Zusammenhänge zwischen individuellen Wohnentscheidungenfür ein Leben im ländlichen Raum und der Entwicklung der Landschaft"

Marianne Darbi, Dipl.-Ing. Landschaftsarchitektur
"Voluntary Biodiversity Offsets: Potenziale und Risiken von freiwilligen Kompensationsmaßnahmen"

Stefan Esch, Dipl.-Geogr. (DLGS 3)
"Regional resilience – A comprehensive approach for structurally weak regions?"

Nelya Rakhimova, Master of Urban and Environmental Planning (DLGS III)
"Age diversity as a factor of urban resilience: Ageing and youthful cities"

Sebastian Golz, Dipl.-Ing.
"Bautechnische Optionen zur Verbesserung der Resilienz ausgewählter Wohngebäudetypen
gegenüber Hochwassereinwirkung"

Thomas Topf, Dipl.-Kaufmann (DLGS 2)
"Care for the Elderly in Germany: Efficiency, Productivity and their Determinants - An Empirical Analysis for the Years 1999 to 2009"

Jennifer Washco, Master of City and Regional Planning (DLGS 2)
"The Community and Neighborhood Impacts of Local Foreclosure Responses: A Case Study of Cuyahoga County, Ohio"

Cindy Krause, Dipl.-Geogr. (DLGS 2)
"Großereignisse und ihre Rolle in der Stadtentwicklung"

Hendrik Herold, Dr. rer. nat.
"Methoden zur automatischen Objektsegmentierung in multitemporalen topographischen Kartenserien"

Andreas Ortner, Dr. rer. nat.
"Regionale Charakteristik der Nachfrage und des Angebots an Wohnungen in der Ukraine seit dem Jahr 2000: Wohnungsbestandsentwicklung in den Oblasten der Ukraine vor dem Hintergrund des demographischen Wandels"

José Mercado
, Master in Human Settlements and Environment (DLGS II)
"The role of voluntary energy efficiency measures in the private housing sector? The case of Greater Santiago."

Johannes Nils Nikolowski
, Dipl.-Ing.
"Verletzbarkeit von Gebäuden und Baukonstruktionen gegenüber Wasser- und Feuchteeinwirkungen
infolge von Überflutung und Starkregen am Beispiel ausgewählter Wohngebäude in Sachsen"

Kristin Stechemesser, Dipl.-Kauffrau
"Organizational adaptation to the impacts of climate change"

Wei Hou, MSc Geoinformation Science
"Methodical basis for monitoring of changes in landscape structure and landscape diversity"

Susann Kühn, Dipl.-Volksw.
"Churches and their secular competitors - the case of Germany"

Mei-Ing Ruprecht, Dipl.-Ing. für Architektur
"Anpassungsfähigkeit von Siedlungsstrukturen an eine sich verändernde Wohnungsnachfrage -
Zeilenbau-Quartiere der 1950/60er Jahre in Hannover"

Marijana Pantić
, MSc in Spatial Planning
"Population Aging in Mountain Villages of Serbia"

Martin Jäschke, Dipl.-Phys. (extern)
"Lärmkartierung und ruhige Gebiete"

Markus Egermann, Dipl.-Geograph
"Kommunale Akteure zwischen Wettbewerb und Kooperation - Zum kollektiven Handeln kommunaler Akteure in regionalen Kooperationen am Beispiel der Metropolregion Mitteldeutschland."

Dr.-Ing. Robert Hecht
"Klassifikation von Gebäudegrundrissen für siedlungstrukturelle Analysen"

Dr. rer. nat. Axel Sauer
"Methodik zur flächendifferenzierten Analyse und Bewertung von stofflichen Hochwasserrisiken"

Martin Nowack, Dipl.-Volksw.
"Managing the impacts of demographic change on the urban drainage organizations by means
of scenario planning"

Anne Pfeil, Dipl.-Ing. für Architektur, Dipl.-Biologin
"The use of emptiness. Change of perspective when coping with Wilhelminian buildings areas in East Germany. A case study in Görlitz"

Anna Montén, MSc Econ. (extern)
"Demographic change and the provision of local public goods"

Christian Schmidt: (Dipl.-Volksw., MSc in International Finance and Economic Development)
"Individual and Household Mobility Decision Making under Uncertainty" (Januar 2012)

Dr. phil. Katharina Ulbrich:
"Familiale Generationenbeziehungen und der Übergang in die Elternschaft. Eine qualitativ kulturvergleichende Studie" (August 2011)

Dr. rer. nat. Christine Meyer:
"Planning for an Ageing Population. Experiences from Local Areas in the United Kingdom" (Mai 2011)

Dr.-Ing. Elena Wiezorek:
"Local property owner partnerships in housing districts as part of urban development strategies"
(März 2011)

Dr. rer. nat. Katharina Mörl:
"Städtische Strategien im Umgang mit dem demographischen Wandel" (November 2010)

Dr.-Ing. Georg Schiller:
"Kostenbewertung der Anpassung zentraler Abwasserentsorgungssysteme bei Bevölkerungsrückgang" (April 2010)

Dr. rer. nat. Patrick Küpper:
"Regionale Reaktionen auf den Demographischen Wandel in dünn besiedelten, peripheren Räumen"
(April 2010)

Dr.-Ing. Rico Vogel:
"GIS-basierte multikriterielle Bewertung der Retentionseignung von Auenflächen – am Beispiel der Elbe" (Dezember 2009)

Dr.-Ing. Patrycja Bielawska-Roepke:
"Handlungsmöglichkeiten kommunaler Verwaltungen in den Revitalisierungsprozessen städtischer Altbaugebiete am Beispiel von Stettin (Szczecin)" (Oktober 2009)

Dr. rer. pol. Maren Regener:
"Der Einfluss der Öffentlichkeitsbeteiligung auf das Ergebnis der Umweltprüfung von Bebauungsplaenen" (Juli 2009) PDF

Dr. rer. nat. Sebastian Hoechstetter:
"Enhanced methods for the analysis of landscape structure? On the integration of relief and ecological gradients into large-scale landscape studies" (Mai 2009)

Dr.-Ing. Tobias Krüger:
"Digitale Geländemodelle im Hochwasserschutz: Detektion, Extraktion und Modellierung von Deichen und vereinfachte GIS-basierte Überflutungssimulationen" (Mai 2009)

Dr.-Ing. Stefanie Rößler:
2Freiräume in schrumpfenden Städten: Chancen und Grenzen der Freiraumplanung im Stadtumbau"
(Mai 2009)

Dr.-Ing. Wiebke Wendler:
"Integrierte Bewirtschaftungsplanung von Flussgebiets- und Hochwasserrisikomanagement" (März 2009)

Dr. rer. nat. Gérard Hutter:
"Planung und Wandel - Theoretische Grundlagen der Strategieforschung für kommunale Fallstudien zur strategischen räumlichen Planung" (Juli 2008)

Dr. rer. nat. Andreas Otto:
"Von Downtown zum Arts and Crafts District. Entwicklung des Einzelhandels in den Stadtzentren von Kleinstädten im ländlichen Raum der USA am Beispiel von Ohio." (Mai 2008) PDF

Dr.-Ing. Christiane Westphal:
"Dichte und Schrumpfung. Kriterien zur Bestimmung angemessener Dichten in Wohnquartieren schrumpfender Städte aus Sicht der stadttechnischen Infrastruktur" (Dezember 2007)

Dr.-Ing. Robert Knippschild:
"Grenzüberschreitende Kooperation: Gestaltung und Management grenzüberschreitender Kooperationsprozesse in der Raumentwicklung im deutsch-polnisch-tschechischen Grenzraum"
(Oktober 2007)

Dr.-Ing. Thomas Naumann:
"Arbeiterwohnhäuser des 19. Jahrhunderts im Plauenschen Grund - Raumstruktur und Baukonstruktion" (Mai 2007)

Dr. iur. Juliane Albrecht:
"Umweltqualitätsziele im Gewässerschutzrecht. Eine europa-, verfassungs- und verwaltungsrechtliche Untersuchung zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie am Beispiel des Freistaates Sachsen"
(Oktober 2006)

Dr.-Ing. Markus Biegel:
"Hydrologische Modellierung urbaner Nährstoffeinträge in Gewässer auf Flussgebietsebene"(Dezember 2005)

Dr. rer. nat. Marco Neubert:
"Bewertung, Verarbeitung und segmentbasierte Auswertung sehr hoch auflösender Satellitenbilddaten vor dem Hintergrund landschaftsplanerischer und landschaftsökologischer Anwendungen" (Oktober 2005)

Dr. jur. Jana Bovet:
"Sanierung und Entwicklung als raumordnerische Aufgabe" (August 2002)

Dr. phil. Ulrich Graute:
"Kooperation in der Europäischen Raumentwicklungspolitik. Mehrebenenkooperation in komplexen Politikprozessen analysiert am Beispiel der Formulierung und Implementierung einer Politik zur integrierten Entwicklung des europäischen Raums" (Oktober 2001)

Dr. jur. Gerold Janssen:
"Die rechtliche Zulässigkeit der Einrichtung von Ostseeschutzgebieten unter besonderer Berücksichtigung des deutschen und schwedischen Naturschutzrechts" (2001)

Dr.-Ing. Stefan Siedentop:
"Kumulative Umweltwirkungen in der Strategischen Umweltprüfung von Raumordnungsplänen" (April 2001)

Dr. rer. nat. Ulrich Walz:
"Charakterisierung der Landschaftsstruktur mit Methoden der Satelliten-Fernerkundung und Geoinformation" (November 1999)

Dr.-Ing. Karina Pallagst:
"Raumordnung der mittel- und osteuropäischen Staaten vor dem Hintergrund europäischer Raumordnungsbestrebungen - das Beispiel Tschechische Republik" (Juli 1999)

Dr. rer. nat. Maik Netzband:
"Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Fernerkundung zur Versiegelungskartierung in Siedlungsräumen" (Mai 1998)

_______________________________________________________________________________________

www.ioer.de