Sie befinden sich hier: Aktuelles/Veranstaltungen/
logo

"Wert und Potenziale sächsischer Landschaften"

am 19. November 2010 in Dresden,
Blockhaus,
Festsaal, Neustädter Markt 19

Gegenwärtig bestimmt das Konzept der Ökosystemdienstleistungen (Ecosystem Services, ÖSD) international die Debatte zu den Problemfeldern Nachhaltiges Landnutzungsmanagement, Klimawandel und Biodiversität. Die Erfassung und Bewertung von ÖSD bewegt sich an der Schnittstelle unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen. Integrative Ansätze sind erforderlich, um ÖSD zu einem breiter anwendbaren Bewertungsmaßstab zu entwickeln.

Die Leistungen der Ökosysteme und Landschaften ökonomisch in Wert zu setzen, entspricht einem verbreiteten Trend unserer Zeit. Argumentiert wird dazu vielfach mit der Notwendigkeit, "greifbare" Argumente
für den politischen Raum und für eine breite gesellschaftliche und wirtschaftliche Akzeptanz zu entwickeln. Sind doch Geldwerte und vermeintlich "harte" Zahlen eine Sprache, die auch außerhalb des Naturschutzes (leichter) verstanden wird.

Die vielfältigen Bezüge zwischen Ökonomie, Ökologie und Ethik möchten wir gerne mit allen, die an solchen Brückenschlägen und Grenzgängen zwischen den Disziplinen interessiert sind, auf dem 5. Dresdener
Landschaftskolloquium diskutieren. Angesprochen sind Wissenschaftler wie Praktiker aus dem behördlichen, ehrenamtlichen und freiberu ichen Bereich (vor allem aus dem Umwelt- und Naturschutz sowie der
Regional- und Flächennutzungsplanung), Fachleute aus dem Bereich der Wirtschaft, im politischen Raum Tätige und alle, die sich für ethische wirtschaftliche und umweltpolitische Grundsatzfragen sowie Belange
sächsischer Landschaften interessieren.

Downloads Vorträge

Um die vorhandenen Downloads für diese Veranstaltung einsehen zu können, rufen Sie bitte die nötigen Zugangsdaten über folgende E-Mail-Adresse ab: admin[im]ioer.info

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich für den Download-Bereich anzumelden:
Anmelden
www.ioer.de

Ansprechpartner

Dr. habil. Karsten Grunewald
Tel. +49 (0) 351-46 79 227
K.Grunewald[im]ioer.de

 

Veranstalter

Landschaftsforschungszentrum e.V. Dresden,

Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung,

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und
Umwelt

 

Download

Programmflyer (PDF 440 kB)