Kooperation und Vernetzung

Über die raumwissenschaftlichen Partner hinaus arbeitet das Institut eng mit anderen Leibniz-Einrichtungen zusammen, insbesondere aus der Sektion B (Wirtschafts-, Sozial- und Raumwissenschaften) der (Wirtschafts-, Sozial- und Raumwissenschaften) der Leibniz-Gemeinschaft, der das IÖR angehört, sowie aus der Sektion E (Umweltwissenschaften), bei der es assoziiertes Mitglied ist.

Die Zusammenarbeit erfolgt unter anderem in Forschungsvorhaben, die durch das Wettbewerbsverfahren der Leibniz-Gemeinschaft gefördert werden (bspw. "Single Family-Homes under Pressure?", Homes-uP). Außerdem ist das IÖR Mitglied in verschiedenen Leibniz-Forschungsverbünden und Leibniz-Netzwerken.

 

Leibniz-Forschungsverbünde

Leibniz-Einrichtungen schließen sich in Leibniz-Forschungsverbünden zusammen, um aktuelle Themen von hoher wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Relevanz zu bearbeiten. Um Lösungen für komplexe gesellschaftliche Herausforderungen zu finden, arbeiten die Leibniz-Forschungsverbünde inter- und transdisziplinär.

Die Forschungsverbünde sind offen für die Zusammenarbeit mit Universitäten, anderen außeruniversitären Forschungs- und Infrastruktureinrichtungen sowie internationalen Forschungsgruppen und Partnern aus der Wirtschaft.

Weitere Informationen auf der Internetseite der Leibniz-Gemeinschaft

Leibniz-Forschungsverbünde mit IÖR-Beteiligung:

 

Leibniz-Netzwerke

Leibniz-Netzwerke widmen sich einem besonderen Schwerpunktthema bzw. einer Schlüsseltechnologie. Sie bilden eine kommunikative Plattform zwischen den beteiligten Instituten, um fachliche und methodisch technische Kompetenzen auszutauschen und weiterzuentwickeln. Die Netzwerke verstehen sich als zentraler Kommunikator ihres Forschungsfeldes gegenüber der Politik, den Förderern, der Wirtschaft, den Medien, Verbänden und weiteren. Leibniz-Netzwerke konzipieren und organisieren Fachveranstaltungen.

Weitere Informationen auf der Internetseite der Leibniz-Gemeinschaft

Leibniz-Netzwerke mit IÖR-Beteiligung:

www.ioer.de
logo Leibniz-Gemeinschaft