Forschungsbereich:
Wandel und Management von Landschaften

Prozessuale Steuerung von Landschaftsentwicklung durch Akteure und Governance

In dieser Forschungslinie identifizieren wir, wie Landschaftsentwicklung durch akteurs- und governance-bezogene Einflussfaktoren der Planung gesteuert wird.

Aktuelle Projekte

  • Urban-Rural Assembly (URA): Entwicklung von strategischen Planungsansätzen und Implementierung von Pilotprojekten für die nachhaltige Stärkung von Stadt-Land-Beziehungen und regionalen Wertschöpfungsketten am Beispiel der chinesischen Region Huangyan-Taizhou, Zhejiang Province
  • LaWaPol - Management des Landschaftswandels als politische Herausforderung
  • EkoRus - Integration ökologischer Belange in die Territorialplanung Russlands

Abgeschlossene Projekte

  • KuLaKon - Konstituierung von Kulturlandschaft durch Diskurse und Diskurskoalitionen
  • LaGo-Pro - Landschaftsbezogene Governance-Prozesse im Zuge der Energiewende
www.ioer.de

Auswahl Publikation

Cover