Sie befinden sich hier: Aktuelles/Angebote für Hilfskräfte

Mit Ihrer Bewerbung erteilen Sie Ihr Einverständnis zur elektronischen Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Angebote für Hilfskräfte


Studentische Hilfskraft (m/w/d) - Presse-und Öffentlichkeitsarbeit

Das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e. V. (IÖR) sucht ab sofort für zunächst 6 Monate (max. 40 Stunden/Monat) eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung ist eine raumwissenschaftliche Forschungseinrichtung der Leibniz-Gemeinschaft. Das IÖR erarbeitet wissenschaftliche Grundlagen für eine dauerhaft umweltgerechte Entwicklung von Städten und Regionen im nationalen und internationalen Zusammenhang. Die Ausrichtung der Forschung zielt auf Antworten für ökologische Fragen nachhaltiger Entwicklung.

Aufgabenspektrum:

  • Organisatorische Assistenz bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Institut
  • Verteilerpflege
  • Recherchearbeiten
  • Erstellung kleinerer Texte für verschiedene Medien wie Internet, Newsletter, Flyer
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen und im allgemeinen Bürobetrieb

Anforderungen:

  • Hochschulstudium der Kommunikationswissenschaften, Journalistik oder verwandter Fachrichtungen (mind. 3. Semester); bei fachfremdem Studium: erste Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Interesse an den Forschungsthemen des Institutes
  • sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Erfahrungen im Umgang mit Content-Management-Systemen (Typo3) und social media sowie mit Programmen der Adobe Creative Suite (Photoshop, InDesign) sind von Vorteil

Wir bieten:

  • interessante Einblicke in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit einer wissenschaftlichen Einrichtung
  • abwechslungsreiche Tätigkeit in der Wissenschaftskommunikation
  • Vergütung entsprechend der jeweils gültigen gesetzlichen Regelungen

Ansprechpartnerin:

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Hensel (0351/4679-241) zur Verfügung.

Bewerbung:

Bitte senden Sie ein Anschreiben mit Lebenslauf und Notenübersicht bis spätestens 03.05.2019 per E-Mail an Frau Dr. A. Wendebaum (a.wendebaum[im]ioer.de).


Studentische Hilfskräfte (w/m/d) - Internationale Klimapolitik

Das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e.V., Dresden (IÖR) sucht ab sofort für das BMBF-Projekt "Incentives, Fairness and Compliance in International Environmental Agreements (InFairCom)" (Projekthomepage: https://www.zew.de/forschung/anreizstrukturen-fairnessaspekte-und-deren-effekte-auf-die-einhaltung-internationaler-umweltabkommen/)

Studentische Hilfskräfte (w/m/d)

(max. 39 Std./Monat für 6 Monate).

Ihre Voraussetzungen:

  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Kompetenz zur selbstständigen Online-Recherche
  • Strukturierter Arbeitsstil
  • Gute Englischkenntnisse

Bewerbung:

Bei Interesse senden Sie bitte ein kurzes Anschreiben mit Lebenslauf und Nachweisen Ihrer Qualifikation per E-Mail mit dem Kennwort "Klimapolitik" an:

Frau Dr. Andrea Wendebaum: a.wendebaum[im]ioer.de



Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m/d) - Webentwicklung

Das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e.V., Dresden (IÖR) sucht ab sofort für das DFG-Projekt Sozial-Raumwissenschaftliche Forschungsdateninfrastruktur (SoRa)

als Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) Webentwicklung mit Bachelorabschluss (max. 39 Std./Monat vorerst für 12 Monate)

Wir erwarten Grundkenntnisse und Fähigkeiten in folgenden Bereichen:

  •  Kenntnisse in der objektorientierten Softwareentwicklung
  • Umgang mit Datenbank-Systemen wie MySQL
  • Erfahrungen in einer Programmiersprache wie Python, Java, JavaScript oder PHP

Bei Interesse besteht die Möglichkeit, Aufgabenstellungen für eine Masterarbeit abzuleiten.

Bitte melden Sie sich bitte bei:

Dr. Gotthard Meinel, Forschungsbereichsleiter Monitoring
Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung
Email: G.Meinel[im]ioer.de, Tel. 0351 4679 254


Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m/d) – Statistik/GIS

Das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e.V., Dresden (IÖR) sucht für ein DFG-Projekt zu Urbanisierungsprozessen in Indien ab sofort

als Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) Statistik/GIS mit Bachelorabschluss (max. 39 Std./Monat für ca. 24 Monate).

Wir erwarten gute Kenntnisse und Fähigkeiten bei der Arbeit mit:

  • Literaturrecherchen,
  • ESRI ArcGIS,
  • MS Excel,
  • SPSS (Daten-Einpflege von Interview-Ergebnissen und Regressionsanalysen),
  • Literaturrecherchen.

Sehr gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung.
Bei Interesse besteht die Möglichkeit, Aufgabenstellungen für eine Masterarbeit abzuleiten.

Bewerbung:
Bitte senden Sie ein kurzes Anschreiben mit Lebenslauf, Bachelorzeugnis und aktueller Notenübersicht per E-Mail an: Frau Dr. Andrea Wendebaum: a.wendebaum[im]ioer.de


www.ioer.de

Kontakt

Dr. Andrea Wendebaum
Personalbüro

Tel. +49 (0)351 46 79 213
A.Wendebaum[im]ioer.de


Weitere Jobportale



Jobportal der TU-Dresden



Newsletter

Wissen, was im IÖR passiert