Sie befinden sich hier:  Aktuelles

Lebensqualität in Dresden - neue Gesprächsreihe zu Fragen der Stadtentwicklung im Lingnerschloss

dreizeiliger Schriftzug Lingner Schloss Dresden mit rotem Querbalken darunter

"Stadtentwicklung für Lebensqualität in Dresden: Wo liegen die Chancen, wie kann man sie nutzen?" - unter dieser Überschrift setzt die Veranstaltungsreihe Lingner-Podium am 17. Oktober, 19 Uhr einen speziellen...[mehr]



Open Data in der Lehre - neues E-Learning-Angebot vermittelt Umgang mit offenen Geodaten

Projekt-Logo, Schiftzug OpenGeoEdu in Blau und Grün

Pünktlich zum Start des neuen Semesters geht auch das E-Learning-Angebot "OpenGeoEdu" online - mitentwickelt vom Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR). Der Kurs richtet sich an Studierende...[mehr]



IÖR und Korea Environment Institute vereinbaren weitere Kooperationen

Logo vom Korea Environment Institute (KEI)

Das Korea Environment Institute (KEI), Kooperationspartner des IÖR, hat einen neuen Präsidenten. Im September stellte sich Myung Rae Cho im IÖR vor.[mehr]



TRANS-URBAN-EU-CHINA: Hochrangige Vertreter der chinesischen Regierung und der EU informieren sich zum Projekt

Das Projekt TRANS-URBAN-EU-CHINA hat prominente Aufmerksamkeit erhalten. Im September wurde das Projekt dem chinesischen Ministerium für Wohnungswesen und Entwicklung von Stadt und ländlichem Raum sowie der...[mehr]



"Stadt auf Probe" - Kreative und Selbstständige können vier Wochen lang das Wohnen und Arbeiten in Görlitz testen

Wiese mit historischen Gebäuden im Hintergrund

Ab Januar 2019 bietet sich in Görlitz wieder die Gelegenheit, zur Probe zu wohnen – und diesmal auch zu arbeiten. "Stadt auf Probe - Wohnen und Arbeiten in Görlitz" heißt das neue Vorhaben, welches sich an...[mehr]



Zeige Seite: 1 bis 5 von 56

<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>
www.ioer.de

Kontakt

Dipl.-Journalistin
Heike Hensel

Tel. +49 (0)351 46 79 241
h.hensel[im]ioer.de


Newsletter

Wissen, was im IÖR passiert